Baseball-Übungstunnel, PE 3mm stark, Maschenw. 45mm

Sportnetze » Baseballnetze

Baseball-Übungstunnel
Baseball-Übungstunnel
Stückpreis: 2.64EUR pro Quadratmeter 3.19 EUR mit 21% MwSt.





Fragen zum Produkte

Outdoor-Netz

1. Der Tunnel wird an die auf  längeren Seiten stehenden Pfosten  aufgehängt

1. Der Tunnel wird an die auf längeren Seiten stehenden Pfosten aufgehängt

1. Mit  Hilfe von auf der längeren Seite angebrachten  Seilschlaufen

1. Mit Hilfe von auf der längeren Seite angebrachten Seilschlaufen

2. Der Tunnel wird an die im Stirn stehenden Pfosten  aufgehängt

2. Der Tunnel wird an die im Stirn stehenden Pfosten aufgehängt

2. Mit Hilfe von Karabinerhaken wird der Tunnel an das gespannte Stahlseil für den verstärkten Rand in Längsrichtung befestigt

2. Mit Hilfe von Karabinerhaken wird der Tunnel an das gespannte Stahlseil für den verstärkten Rand in Längsrichtung befestigt

Baseball-Übungstunnel

Baseball-Übungstunnel

der Eingang

der Eingang

Zubehör

Zubehör

PE 45/3mm, grün

PE 45/3mm, grün

PE 45/3mm, schwarz

PE 45/3mm, schwarz

  

für Training des richtigen  Abschlags bestimmt

für übliche Belastung bestimmt 

für Begrenzung der Spielfläche 

für Sicherheit der Spieler und Zuschauer beim Training 

sehr gut für den Aussenbereich geeignet-nimmt kein Wasser auf  

effektive Nutzung der Sportanlagen (Mehrzweckspielplätze, Hallen, Turnhallen)

 

Materialausführung des Netzes:

  • das Netz wird aus knotenlosem Polyethylen-Netztuch (PE) gefertigt  
  • es kann aus drei verschiedenen Materialien gefertigt werden - PA - Polyamid, PP - Polypropylen, PE - Polyethylen
  • Maschenweite 45mm,  3mm stark
  • Farbe – grün, schwarz
  • der Baseballtunnel kann mit einem Eingang versehen werden – an der Ecke oder von Seiten des Käfigs
  • der Eingang ist gegen Entkommen der Bälle aus  dem Käfig  ausgestattet
  • frontale Aufprallwände des Übungstunnels können durch einen Schutz-Fangnetz  sog. „Gardine“ ergänzt werden 
  • das Fangnetz /Gardine erhöht die Lebensdauer  des Baseball-Käfigs um mehr als 50%
  • der Käfig kann in der Mitte durch das Netz in zwei Hälften getrennt werden
  • durch die Trennung  des Tunnels in zwei Hälften und durch Anbringung des mobilen Netzes–Screen kommt es zur besseren Ausnutzung des Innenbereiches im Schutzkäfig.
  • das Netz ist oben mit einem 6mm starken Seil verstärkt
  • ist das Netz mit Seilaugen  versehen, sind diese mit Metallkauschen  zum Scheuerschutz verstärkt 
  • der untere Rand des Netzes ist mit 200 g schwerer Beschwerung zwecks Aufpralldämpfung eingefasst 
  • das  Netz ist beiderseits unten  mit Schlaufen zur Verankerung versehen

 

Die Baseball-Übungstunnele werden im System „pack aus und hänge auf“ geliefert:

  • d.h. einschliesslich des notwendigen Zubehörs zum Aufhängen des Übungstunnels
  • Stahlseil, Klemmen, Spannschrauben, Karabinerhaken, weiteres Zubehör zur Aufhängung und Verankerung 


Vorteile:

  • das Polyethylen-Netz ist das meistbenutzte Material für „Käfige“ im Aussenbereich 
  • das Polyethylen-Netz  nimmt kein Wasser auf  
  • hat niedriges Gewicht
  • hohe Lebensdauer und  günstigen Preis

 

Montage-Aufhängung:

  • die Beschwerung im unteren Rand des Netzes muss immer auf dem Boden liegen

1.  Der Tunnel wird an die auf  längeren Seiten stehenden Pfosten  aufgehängt                    

  • mit  Hilfe von auf der längeren Seite angebrachten  Seilschlaufen
  • diese Schlaufen sind mit Kauschen verstärkt, die Abrieb durch Scheuern verhindern

2.  Der Tunnel wird an die im Stirn stehenden Pfosten  aufgehängt                            

  • das Stahlseil wird zwischen Pfosten gespannt und mit Hilfe von Spannschrauben verspannt
  • die Eckschlaufe des Tunnels wird  an das Stahlseil  auf der Stelle geklemmt, wo der Tunnel beginnen soll
  • das Netz ist auf Stellen der Aufhängung mit einem Seil gegen Durchscheuern und Durchbruch verstärkt
  • mit Hilfe von Karabinerhaken wird der Tunnel an das gespannte Stahlseil für den verstärkten Rand in Längsrichtung befestigt
  • Abstand der Karabinerhaken ist optimal von 20 bis max. 30cm
  • das aufgehängte Netz wird entsprechend nachgespannt und am Ende mit einer Klemme für die Endschlaufe zum Stahlseil befestigt
  • nach Bedarf wird das Netz in unteren Ecken für Schlaufen verankert


Die Transportkosten für Baseball-Übungstunnelwerden von uns individuell kalkuliert und erst nach Zustimmung des Kunden abgesendet.